Kontaktieren Sie uns: +49 40 4147580

Infos zu den Stipendien




Wir freuen uns, die neuen Stipendien vorstellen zu können und danken unseren Partnern im Ausland für die tatkräftige Unterstützung.

  • Welcher Art sind die Stipendien?

    Es handelt sich überwiegend um Teilstipendien, die wir gemeinsam mit unseren Partnern in Kanada, Neuseeland und Australien vergeben. Zumeist wird ein Teil des Schulgeldes erlassen wird. Einige haben Gutscheine für Reisen oder andere Aktivitäten ausgelobt. Die meisten sind „Allgemeine Stipendien“ ohne spezifische Kriterien, es gibt aber auch Stipendien mit klar definierten Kriterien, wie in der nachfolgenden Tabelle beschrieben.

  • Warum gibt es so wenige Stipendien für Australien und Kanada?

    Dort liegen solche Entscheidungen in der Hand der Schulbehörden bzw. Bezirksdirektionen. Deren Möglichkeiten, nur vereinzelten Agenturen Stipendien anzubieten, sind begrenzt. Anders ist es in Neuseeland, wo die Schulen selbständig über die Vergabe von Stipendien und die Art der Zusammenarbeit im Agenturen bestimmen können.

  • Wer kann sich bewerben?

    Alle Schülerinnen und Schüler, die vorhaben, im Laufe des nächsten Jahres (2021) ins Ausland zu gehen.
    Wichtig: auch Schüler, die bereits bei uns angemeldet sind, können sich bewerben, wenn ihre Schule auf  unserer Stipendienliste steht.

  • Wer hat eine Chance auf ein Stipendium?

    In Absprache mit unseren Partnern in Australien, Kanada und Neuseeland sollen die Stipendiaten Botschafter ihres und später des Gastlandes sein. Dementsprechend sind die Hauptkriterien für die Auswahl soziale Kompetenz, soziales Engagement sowie Motivation, Offenheit und Flexibilität. Gute Chancen hat, wer zudem Nachweise bringen kann über
    • ehrenamtliche Tätigkeit und/oder
    • soziales Engagement (auch in der eigenen Familie) und/oder
    • besondere akademische und/oder
    • sportliche und/oder
    • musikalische Leistungen

    Übrigens: Auch die Gestaltung der Bewerbung fließt in die Bewertung mit ein.

  • Das mündliche Auswahlgespräch

    Führt die schriftliche Bewerbung zu einem mündlichen Auswahlgespräch, solltet ihr in der Lage sein, uns auf Deutsch und Englisch zu überzeugen.

  • Wie kann man sich bewerben?

    Wer Interesse hat, sollte uns eine E-Mail schreiben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und die Bewerbungsunterlagen anfordern. Mit denjenigen, die wir noch nicht kennen, vereinbaren wir dann zunächst ein Beratungsgespräch.

  • Bis wann muss ich meine Bewerbung eingereicht haben?

    Bis spätestens 30. September 2020

Auf hauschundpartner.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.